Tag Archive: Geheimoperationen


von Aaron Dykes –

Mario Monti ist anlässlich des ersten Jahrestages seiner Ernennung zum italienischen Ministerpräsidenten gleich von verschiedenster Seite in die Kritik geraten. Die von ihm geführte technokratische Regierung, die die Aufgabe hat, unpopuläre Sparmaßnahmen durchzusetzen, hat an Unterstützung verloren. Aber die Rettung naht.

Weiterlesen

In Washington herrscht Krisenstimmung, die durch den Rücktritt von General David Petraeus als CIA-Chef ausgelöst wurde, nachdem das FBI in einer außerehelichen Affäre ermittelte. Sie hat sich vertieft, nachdem Petraeus‘ Nachfolger als Oberbefehlshaber in Afghanistan, General John Allen, mit dem Skandal in Verbindung gebracht wurde.

Weiterlesen

von John Glaser –

Wieder hat Israel Gaza angegriffen. Im Zuge des Überfalls, der am Samstag 10. November begann, wurden mindestens sieben Palästinenser getötet, fünf davon Zivilisten, drei davon Kinder. Bis zu 52 wurden verwundet, darunter sechs Frauen und zwölf Kinder.
Weiterlesen

Die Leiterin des Berliner Verfassungsschutzes, Claudia Schmid, tritt zurück. Sie zieht damit die Konsequenzen aus der Vernichtung von Akten über Rechtsextremisten, die möglicherweise auch einen Bezug zur Terrorzelle NSU hatten.

Weiterlesen

Video – Die Kennedy-Verschwörung

30 Jahre lang erzählten uns die Matrix-Medien das Märchen vom „Einzeltäter“ Lee Harvey Oswald. Als das niemand mehr glaubte, brachte man zunehmend die „Mafia“ ins Spiel, die angeblich nicht gut auf John F. Kennedy zu sprechen war, weil sein Bruder Robert als Justizminister gegen die organisierte Kriminalität vorgegangen ist. Verschwiegen wird jedoch von den Systemmedien bis heute, daß „JFK“ mit der „Executive Order 11110″ am 4. Juni 1963 begonnen hatte, durch Silber gedeckte staatliche Dollars OHNE die private „Federal Reserve“ drucken zu lassen, als ob diese Tatsache nicht der Erwähnung wert wäre

Weiterlesen

von Patrick Henningsen –

Die Beziehung von General Petraeus zu Paula Broadwell war kein »normales« kurzes Liebesabenteuer und soll eine entscheidende Rolle bei seinem Rücktritt gespielt haben. Als Folge seines Amtsverzichts wird der Ex-CIA-Chef wohl nicht mehr bei den geplanten Kongressanhörungen im Zusammenhang mit Obamas Schlamassel in Bengasi aussagen müssen. Nach den ersten Enthüllungen durchsuchte das FBI umgehend das Haus Broadwells und stellte Computer und andere Unterlagen sicher.

Weiterlesen

Während die Republikaner wie gewohnt die Regierung Obama im Zusammenhang mit der Ermordung des amerikanischen Botschafters in Libyen angreifen (und die Demokraten ihn ebenfalls wie gewohnt verteidigen), weisen diese Ereignisse doch tiefere Hintergründe auf.

Weiterlesen

Vor nicht ganz einem halben Jahr hat das Parteibuch darauf hingewiesen, dass über die Bilderberg-Gruppe miteinander verbundene transatlantische Verbrecherbanden bestrebt sind, die schwarzgelbe Regierung in Deutschland durch die Bildung einer transatlantischen rotgrünen Koalition zu entmachten, und so der transatlantischen Kriegsverbrecher-Mafia neuen Schwung in Deutschland zu geben. Dieses Projekt hat inzwischen Gestalt angenommen.

Weiterlesen

SÖLDLINGE der USA, Frankreichs, Englands, Israels, Deutschlands morden nach Herzenslust in Syrien unter dem zerfledderten Fähnchen humanitärer Hilfe, während sie gleichzeitig mit den allerfiesesten Methoden und Mitteln versuchen, selbst die wirkliche humanitäre Hilfe für notleidende Menschen zu unterbinden. Da fehlen einem wirklich die Worte.

Weiterlesen

In Polen sind Leichen von zwei weiteren Opfern der Flugkatastrophe bei Smolensk, infolge derer 96 Menschen, einschließlich des Präsidenten Polens Lech Kaczyński, ums Leben gekommen waren, exhumiert worden. Die Exhumierung wurde auf Verdacht, dass die Leichen vor der Beerdigung vertauscht worden waren, durchgeführt.

Weiterlesen

Tel Aviv (Israel Times/Fars News) – Eine Zeitung des israelischen Regimes hat von Treffen des Ministerpräsidenten Netanjahu mit ausländischen Diplomaten bezüglich der Vorbereitungen für einen großen militärischen Angriff auf Gaza berichtet.
Weiterlesen

von Gerhard Wisnewski –

Es gibt keine »Chemtrails«? Also keine künstlichen Sprühaktionen am Himmel? Und ob, sagen die zahlreichen Chemtrail-Forscher. Alles Blödsinn, meinen Luftfahrtexperten und Meteorologen. Allerdings beschert einem der Alltag durchaus die eine oder andere unheimliche Begegnung der wolkigen Art, wie zum Beispiel kürzlich am bayerischen Ammersee. Wurden die geheimen Sprüher hier auf frischer Tat ertappt?

Weiterlesen

Washington(der Standard/IRIB) – Das US-Verteidigungsministerium hat den Kongress über ein umfangreiches Rüstungsgeschäft mit Saudi-Arabien informiert. Wie die für Rüstungsexporte zuständige US-Behörde DSCA am Freitag mitteilte, wurde der Kongress am Donnerstag über das Geschäft mit einem Umfang von 6,7 Milliarden Dollar (5,2 Milliarden Euro) in Kenntnis gesetzt. Der Kongress hat 30 Tage Zeit, um mögliche Einwände vorzubringen.

Weiterlesen

Avaaz und Syrien

Am 23. April 2012 ging ein Artikel online, worin ich über die größte Spenden- und Kampagnenmaschine der Welt, Avaaz (aktuell ca. 16 Millionen “Mitglieder”), bis dato Unbekanntes zutage förderte. Der Artikel erfreut sich ungebrochener Beliebtheit.

Ankhar Kochneva (Quelle: Facebook)

Weiterlesen

Polen – Gab es ein russisches Interesse an Kaczynskis Tod?

Viele Polen vermuten, dass Warschau und Moskau eine falsche Version des Flugzeugabsturzes von Smolensk verteidigen. Es wird über einen Anschlag gemunkelt – und über Verschwörung und Vertuschung.

Weiterlesen

Auch erschienen bei: Politaia

Weiterlesen

Man kann von Chemtrails halten was man will. Aber aus 4 Stunden Interview einen 5 Minuten Verschwörungsbeitrag zu machen, ist schon ein starkes Stück.

Weiterlesen

Der Giftmord an einem britischen Geschäftsmann in China erhält eine neue Dimension: Der von der Ehefrau des geschassten chinesischen Politikers Bo Xilai ermordete Heywood spionierte offenbar für den britischen Geheimdienst MI6 – und wollte Geld von beiden Seiten.

Weiterlesen

Ein russisches U-Boot wurde ca. 200 Meilen vor der amerikanischen Ost-Küste aufgespürt. Es wurde als ein U-Boot der Sierra-2 Klasse identifiziert das in den Gewässern patrouilliert. Gemäß Marineanalytikern wird das russische Angriffsunterseeboot mit SS-N-21 U-Boot-Abwehrkriegsraketen, sowie SS-N-16 U-Boot-Abwehrkriegsraketen ausgerüstet. Weiterlesen

Getreu dem Motto “Du musst deinen Feind kennen” kaufte ich gestern spontan die neue Welt der Wunder, nachdem ich das Cover gesehen hatte. Der Aufmacher war “Die gefälschten Attentate der Geschichte”. Neben Bin Laden, den Kennedys und 9-11 wurden auch kurz die Themen Gladio und MKULTRA aufgegriffen.

Weiterlesen

Getreu dem Motto “Du musst deinen Feind kennen” kaufte ich gestern spontan die neue Welt der Wunder, nachdem ich das Cover gesehen hatte. Der Aufmacher war “Die gefälschten Attentate der Geschichte”. Neben Bin Laden, den Kennedys und 9-11 wurden auch kurz die Themen Gladio und MKULTRA aufgegriffen.

Weiterlesen

Israelischen Medien zufolge soll Premier Netanjahu 2010 den Befehl für Angriffsvorbereitungen auf Irans Atomanlagen gegeben haben. Mossad und Militär stellten sich quer.

Weiterlesen

von Udo Ulfkotte –

Merkwürdigerweise berichten unsere Nachrichtensendungen kaum über die Welt der Geheimdienste. Dabei könnte man mit den Neuigkeiten dieser Rubrik täglich eine spannende Nachrichtensendung füllen.

Weiterlesen

Hurrikan Sandy: Jackpot für Obama

von Gerhard Wisnewski –

In den USA wurde der Wahlkampf wegen des »Sandy-Hurrikans« ausgesetzt? Nicht doch: In Wirklichkeit ist »Sandy« der Höhepunkt des Wahlkampfs. Wenige Tage vor den Wahlen nützen derartige Katastrophen immer nur dem Amtsinhaber. Zufall oder Absicht?

Weiterlesen

Neue Vorwürfe gegen deutsche Verfassungsschutzbehörden: Sie sollen in den 90er-Jahren rechtsradikale V-Leute systematisch beschützt haben – auch wenn diese straffällig wurden.

Weiterlesen

Video – Britischer Agent Dr. Barrie Trower spricht u.a. über elektromagn. Waffen

Gefunden durch Politaia

Weiterlesen

Der oppositionelle Syrische Nationalrat (SNS) hat nach eigenen Angaben seit seiner Gründung im Oktober 2011 Finanzhilfe im Gesamtumfang von 40,4 Millionen US-Dollar erhalten, berichten arabische Medien am Freitag.
Weiterlesen

Von Sven Heymanns: 31. Oktober 2012 via Politaia –

Der deutsche Ableger des rassistischen Geheimbundes Ku-Klux-Klan (KKK) ist von einem V-Mann des baden-württembergischen Verfassungsschutzes gegründet und geführt worden. Nach einem Bericht des Tagesspiegel wurde die Organisation mit dem Namen „European White Knights of the Ku Klux Klan – Realm of Germany“ im Oktober 2000 von einem rechtsextremen Spitzel ins Leben gerufen.

Weiterlesen

Das tolle an einem Notstand aus Sicht der Befürworter eines Polizeistaates ist, sie können einschränkende Massnahmen umsetzen und ausprobieren, die sie sonst nicht könnten. Hurrikan Katrina war 2005 das perfekte Übungsgelände, um den Einsatz von Militär und Privatarmeen gegen die Zivilbevölkerung zu testen, um sie wie Herdentiere zu treiben, sie zu entwaffnen und alle Rechte zu berauben.
Weiterlesen

Drei Städte sind von den Wassermengen in Folge des Dammbruchs bedroht. Rettungskräfte versuchen derzeit, diese zu evakuieren.

Kommentar – 30.10.2012
Fehlt nur noch Obama in Gummistiefeln und die Wiederwahl ist perfekt

Weiterlesen

Der gefürchtete Hurrikan Sandy, über den unsere Leidmedien gerade zähneklappernd berichten, entpuppt sich als Lachnummer. Eine prima Gelegenheit, den zu diesem Thema inszenierten Medienzirkus eins zu eins mitzuverfolgen. Ein Lehrstück in Sachen Volksverarschung

Weiterlesen

Der Zeuge im Fall des Flugzeugkatastrophe des polnischen Präsidenten bei Smolensk, Remigiusz Muś, wurde bei sich zu Hause erhängt aufgefunden. Die Ermittler glauben, dass es sich um einen Selbstmord handelt.
Weiterlesen

Die polnische Zeitung Rzeczpospolita berichtet heute, dass auf dem Wrack des 2010 bei Smolensk abgestürzten Präsidentenflugzeugs die Sprengstoffspuren festgestellt worden sind.

Weiterlesen

10.10 Uhr: Das Zentrum des Sturms liege mittlerweile 90 Meilen westlich von Philadelphia, berichtet der „Nationale Wetterdienst“ der USA. Auch Kanada bekommt „Sandys“ Macht zu spüren: Etwa 165 000 Bürger seien ohne Strom, schreibt „CNN Online“.

Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: