Tag Archive: Allgemein


Nicht nur in der Wikipedia geht es drunter und drüber. Nicht nur dort werden Gedanken, die dem politisch korrekten Einheitsbrei widersprechen, unter dem Deckmantel der Anonymität in die rechte Ecke gelogen. Zumindest in Hessen gibt es nun auch die Möglichkeit, unliebsamen Zeitgenossen im analogen Leben mächtig Ärger zu bereiten. In Frankfurt und Umgebung rufen derzeit die lokalen Antifa-Gruppen zum Mitmachen beim sogenannten Naziradar auf.

Weiterlesen

Linux – Die Installation!

Für so einen alten eingefleischten Windoof User wie mich ist schon alleine die Installation von Linux eine Herausforderung dachte ich. Und ja, auch ich machte Fehler, weil wer Windows kennt, der denkt Windows und Linux scheint auf den zweiten Blick leichter zu sein. Zumindest entwickelt sich ein gewisser Charme. Es hat aber sehr lange gebraucht um diesen zu erkennen.
Weiterlesen

Bei der Rettung des maroden Staatshaushalts ist der US-Präsident auf die Republikaner angewiesen. Denen schlägt Obama jetzt einen gewagten Handel vor: Wenn seine Gegner Sozialkürzungen wollen, müssen sie Steuererhöhungen zustimmen – und zwar drastischen.

Weiterlesen

Weiterlesen

Bei einer Auseinandersetzung in der libyschen Botschaft in Berlin sind sieben Menschen verletzt worden. Der Vorfall ereignete sich am 13. November. Unter sechs Mitarbeitern der Botschaft und einem Besucher entflammte ein Streit, der in eine Schlägerei ausartete.

Weiterlesen

Die Wohlfühlorganisation Greenpeace ist vor allem ein Geschäftsmodell. Man sucht Weltretter. Es geht ums Geld der Bürger. Steckt hinter Greenpeace gemeingefährliche Verbrauchertäuschung?

Weiterlesen

von Udo Ulfkotte –

Abgeordnete, Autoverkäufer und Journalisten genießen im deutschsprachigen Raum das geringste Vertrauen in der Bevölkerung. Die Bürger haben bei ihnen beständig das Gefühl, übers Ohr gehauen zu werden.

Weiterlesen

Xavier Naidoo und Kool Savas alias Xavas singen “Warum liebst du keine Möse, weil jeder Mensch doch aus einer ist?”. Die Linkspartei stellte daraufhin eine Strafanzeige. Vorwurf: Volksverhetzung und Aufstachelung zur Gewalt.
Weiterlesen

Zink-Luft-Batterien sind Energiespeicher der Zukunft

Forscher der Universität des Saarlandes arbeiten derzeit an Zink-Luft-Batterien zur verlustfreien Speicherung von Energie. Damit soll es ermöglicht werden, Schwankungen im Energieverbrauch auszugleichen und überschüssigen Strom effizient zu nutzen.
Weiterlesen

Warum die USA die Klippe kaum umschiffen können

Die Kreditwächter drohen mit einer weiteren Abstufung der USA. Die Wall Street jault auf, die Kurse haben seit der US-Präsidentschaftswahl kräftig nachgegeben. Die Topmanager führender US-Firmen schreiben alarmierende Briefe an den Kongress: Die Angst vor dem Sturz über das fiskalische Kliff – also 607 Milliarden Dollar höhere Steuern und reduzierte Budgetausgaben Anfang 2013 – versetzen die USA in Alarmstimmung.

Weiterlesen

Der Schriftsteller Martin Walser wehrt sich gegen die Antisemitismus-Vorwürfe des jüdischen Publizisten Michel Friedman – und reicht Klage ein. Dieser hatte jüngst Martin Walser und Günter Grass antisemitische und rassistische „Pamphlete in Rede- oder Gedichtform“ unterstellt..

Weiterlesen

Am Ende des Zweiten Weltkriegs beurteilte einer der obersten militärischen Führer Amerikas sehr genau die Verschiebung des Weltmachtgleichgewichts als Folge des Krieges. Er sah die enorme Gefahr der kommunistischen Aggression gegen den Westen. Allein unter US-Führung, so warnte er, müsse Amerika sofort handeln, solange die amerikanische Überlegenheit noch unanfechtbar sei, um diese Gefahr zu beseitigen. Leider ging seine Warnung unbeachtet unter und der Warner wurde sehr schnell durch einen bequemen „Unfall“ zum Schweigen gebracht.
Weiterlesen

Am Ende des Zweiten Weltkriegs beurteilte einer der obersten militärischen Führer Amerikas sehr genau die Verschiebung des Weltmachtgleichgewichts als Folge des Krieges. Er sah die enorme Gefahr der kommunistischen Aggression gegen den Westen. Allein unter US-Führung, so warnte er, müsse Amerika sofort handeln, solange die amerikanische Überlegenheit noch unanfechtbar sei, um diese Gefahr zu beseitigen. Leider ging seine Warnung unbeachtet unter und der Warner wurde sehr schnell durch einen bequemen „Unfall“ zum Schweigen gebracht.
Weiterlesen

Mehrere Granaten aus Syrien treffen die Golanhöhen, Dutzende Raketen aus dem Gazastreifen schlagen im Süden ein: Israel will sich die Aggressionen an den Grenzgebieten nicht länger gefallen lassen.

Weiterlesen

Eigentlich empfinde ich Herrn Raab in vielen Dingen als äußerst talentiert und intelligent! Seine Ideen um die Zuschauer an sich zu binden und zu Unterhalten sind manchmal schon genial. Einfälle hat der Mann genug um pro 7 auf seine Zuschauerzahlen zu bringen.  Allerdings hat sich das gestern in meinen Augen nicht so bewährt. Weiterlesen

Eigentlich empfinde ich Herrn Raab in vielen Dingen als äußerst talentiert und intelligent! Seine Ideen um die Zuschauer an sich zu binden und zu Unterhalten sind manchmal schon genial. Einfälle hat der Mann genug um pro 7 auf seine Zuschauerzahlen zu bringen.  Allerdings hat sich das gestern in meinen Augen nicht so bewährt. Weiterlesen

Wussten Sie, dass besonders tiefgläubige Christen in Deutschland schon nach einer Woche Ehe einen Anspruch auf Witwenrente haben, dass in Obdachlosenunterkünften keine Rücksichten auf islamische Lebensgewohnheiten genommen werden müssen und warum Gemeinden nicht mehr haften, wenn man auf nassem Laub auf dem Gehweg ausrutscht?

Weiterlesen

Das Interview von Russia Today mit Bashar al-Assad vom 9.11.2012 übersetzt durch Thomas Schöpke, dafür vielen Dank. Assad spricht über die Instabilität in Syrien, sein verbleiben an der Macht und wie der Westen sich seine Feindbilder erschafft und erhält.

Weiterlesen

Die ganze Wahrheit über die große Lüge

Weiterlesen

Israelischer Panzer im Gazastreifen abgeschossen

Im Gazastreifen sind fünf Militanten vernichtet und knapp 30 infolge einer Auseinandersetzung mit den israelischen Soldaten direkt an der Grenze verletzt worden. Das berichteten die palästinensischen Augenzeugen.

Weiterlesen

Überraschend haben die Grünen neben Jürgen Trittin Katrin Göring-Eckardt in ihr Spitzenduo gewählt. Alles blickt jetzt auf Claudia Roth. Denn sollte sie sich zurückziehen, gäbe es keine Alternative.

Weiterlesen

Es war der erste Auftritt des neuen Grünen-Spitzenduos: Fraktionschef Jürgen Trittin und Bundestagsvizepräsidentin Katrin Göring-Eckardt kamen zur gemeinsamen Pressekonferenz in die Uferhalle 1 im Berliner Wedding. Weiterlesen

Es war der erste Auftritt des neuen Grünen-Spitzenduos: Fraktionschef Jürgen Trittin und Bundestagsvizepräsidentin Katrin Göring-Eckardt kamen zur gemeinsamen Pressekonferenz in die Uferhalle 1 im Berliner Wedding. Weiterlesen

Nein, um die Emanzipation ist es nun wirklich nicht zum Besten bestellt, ganz im Gegenteil: Während Männer immer noch mehr verdienen als Frauen und weit häufiger in Führungsetagen sitzen, müssen sich die Frauen um den Haushalt kümmern, dem Mann gehorchen und ihre eigenen Bedürfnisse zurückstellen. Weiterlesen

Martin Klipfel – Reinkarnation – Glauben oder Wissen?

von Martin Klipfel – Freier Journalist –

Ich behaupte: Die Reinkarnation ist eine Tatsache! Ja, und Fakt ist, dass ich, der Martin, die Reinkarnation von Martin Luther bin oder was meinst Du, warum ich meine Meisterwerke unter dem Pseudonym Martin M. Luder veröffentliche? Ganz ruhig, entspann Dich, schrei nicht so laut! Ich verstehe ja, dass Dir die Reinkarnationslehre zuwider ist, denn schließlich riecht dieses Thema nach Esoterik, und da schrillen bei Dir die Alarmglocken. 

Weiterlesen

Seit dem Jahre 1969 sind in Deutschland sexuelle Handlungen mit Tieren erlaubt, wenn das Tier nicht darunter leidet… Auf Anfrage der Grünen soll dieses Gesetz des Tierwohles halber endlich geändert werden.
Weiterlesen

Veröffentlicht am 06.09.2012
US-Präsidentschaftskandidat Mitt Romney wird schon als Obamas bester Wahlhelfer gehandelt. Ein Kandidat, zu irre, um wahr zu sein? Alicia Anker und Julian Amershi decken auf.

Weiterlesen

Die fragwürdige Methode, Gerichtsverfahren abzukürzen, wobei in Gegenleistung von Geständnissen geringere Strafen vereinbart werden, findet seit 30 Jahren durch mehr oder weniger heimliche Absprachen zwischen Richtern, Staatsanwälten und Strafverteidigern regelmäßige Anwendung. Weiterlesen

Das Betreuungsgeld ist beschlossene Sache: 310 der Abgeordneten haben in namentlicher Abstimmung für die umstrittene Familienleistung gestimmt, 282 dagegen, zwei enthielten sich. Die SPD will das Betreuungsgeld vor dem Bundesverfassungsgericht zu Fall bringen oder bei einer Regierungsübernahme wieder abschaffen. Grüne und Linke erwägen ebenfalls eine Klage.

Weiterlesen

Im November, wenn die Dunkelheit schon den Nachmittag beherrscht, ziehen wir uns in die Häuser zurück. Es ist Lesezeit. Meinem ältesten Sohn (10) lese ich gerade von deutscher Geschichte vor. Ein Text für junge Leser. Wie erschließt sich ihm die aufsehenerregende Landschaft unserer Geschichte mit den jahrtausendeweit zurückreichenden Ausläufern, den zerklüfteten Tälern und Höhen?

Weiterlesen

„Falsche Aussage“, „einmaliger Vorgang“: Peter Altmaier hat seine Teilnahme bei „Absolute Mehrheit“ angeblich abgesagt, weil die Redaktion eine Meldung bestätigt hatte, derzufolge der Minister Volker Beck als Diskutanten verhindern wollte.

Weiterlesen

Auf der Suche nach potenziell bewohnbaren Planeten außerhalb des Sonnensystems haben Astronomen einen neuen vielversprechenden Kandidaten entdeckt: HD 40307 g befindet sich in einer Entfernung von etwa 42 Lichtjahren von der Erde und umkreist dort einen sonnenähnlichen Stern in genau dem richtigen Abstand.

Weiterlesen

Kanzlerin Angela Merkel und Kanzleramtsminister Ronald Pofalla erinnern sich nach eigenen Angaben nicht an eine Einmischung beim ZDF wegen unliebsamer Berichterstattung über die CDU vor der Bundestagswahl 2009. „Die Bundeskanzlerin und auch der frühere CDU-Generalsekretär und jetzige Kanzleramtsminister Pofalla haben an einen solchen Vorgang keine Erinnerung“, sagte Vize- Regierungssprecher Georg Streiter am Mittwoch in Berlin. „Sie haben noch einmal ihre Erinnerung erforscht und da hat sich nichts geregt.“

Weiterlesen

Kanzlerin Angela Merkel und Kanzleramtsminister Ronald Pofalla erinnern sich nach eigenen Angaben nicht an eine Einmischung beim ZDF wegen unliebsamer Berichterstattung über die CDU vor der Bundestagswahl 2009. „Die Bundeskanzlerin und auch der frühere CDU-Generalsekretär und jetzige Kanzleramtsminister Pofalla haben an einen solchen Vorgang keine Erinnerung“, sagte Vize- Regierungssprecher Georg Streiter am Mittwoch in Berlin. „Sie haben noch einmal ihre Erinnerung erforscht und da hat sich nichts geregt.“

Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: