Category: Zensiertes


weiterlesen bei: www.antizensur.de

 

weiterlesen bei: www.antizensur.de

 

Udo Schulze im Gespräch mit Michael Vogt über Verbindung zu und Steuerung von Terrorismus in Deutschland von der RAF bis zur NSU.

Weiterlesen

weiterlesen bei: www.antizensur.de

 

weiterlesen bei: www.antizensur.de

 

weiterlesen bei: www.antizensur.de

 

von Yavuz Özoguz

Deutschland stimmt gegen Israel, aber die Deutschen dürfen es nicht wissen. Immer mehr lässt die mehr oder minder gleichgeschaltete Einheitspresse in Deutschland das Tal der Ahnungslosen der ehemaligen DDR aufleben und der deutschen Bevölkerung werden sehr wichtige Informationen vorenthalten.

Weiterlesen

weiterlesen bei: www.antizensur.de

 

weiterlesen bei: www.antizensur.de

 

weiterlesen bei: www.antizensur.de

 

Weiterlesen

Weiterlesen

weiterlesen bei: www.antizensur.de

Weiterlesen

weiterlesen bei: www.antizensur.de

 

von Thierry Meyssan –

Mit der logistischen Unterstützung Frankreichs installieren die neuen Behörden der „befreiten Gegend“ von Aleppo eine von dem saudischen Modell inspirierte religiöse Diktatur. Die Realität ist weit entfernt von den beruhigenden Reden der Präsidenten Sarkozy und Hollande für die Verteidigung von Freiheit und Demokratie.

Weiterlesen

Weiterlesen

Ist das Energieproblem der Menschheit lösbar? Es ist schon gelöst, seit ca. hundert Jahren. Die Lösung heißt Raumenergie, auch Vakuumfeldenergie. Funktionierende Raumenergie-Motoren gibt es auch schon. Aber aber das Wissen ist nicht weit verbreitet.

Weiterlesen

weiterlesen bei: www.antizensur.de

 

weiterlesen bei: www.antizensur.de

 

von Jörg Malinowski – Freier Journalist

Laut einem FAZ Bericht soll es bei einer Probeabstimmung zur angeblichen Griechenlandrettung im verfassungswidrigen Bundestag 16 Abweichler der Union gegeben haben. Rein rechtlich haben die gar nichts abzustimmen. Die dürfen auch seit 1956 keine Gesetzte und Verordnungen beschließen. Nach einer diesbezüglichen Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichtes vom 25.07.2012 steht nunmehr endgültig fest, dass unter der “Geltung” des Bundeswahlgesetzes – Ausfertigungsdatum von 07.05.1956 – noch nie “ein verfassungsmäßiger Gesetzgeber” am Werk war und somit insbesondere alle erlassenen „Gesetze“ und „Verordnungen“ seit 1956 nichtig sind (siehe hier und hier).

Weiterlesen

Quelle: www.antizensur.de

von Jörg Malinowski – Freier Journalist

an dieser Stelle werde ich nur den Link von Zeit Online und nicht den Text (Meeresspiegel steigt schneller als erwartet) veröffentlichen, weil der Betrug an den Menschen ohnehin bald zu Ende sein wird und ich so einem Unsinn keine Plattform geben möchte. So gab kürzlich das englische Met Office (Pendant zum deutschen PIK) bekannt, dass es in den letzten 16 Jahren zu keiner signifikanten Erwärmung gekommen ist (Erderwärmung geringer als gedacht – Neue Munition für Klimaskeptiker).

Weiterlesen

Marionettenstaat USA

Die US-Regierung und die von ihr unterdrückte Bevölkerung halten die USA für „die einzige Supermacht der Welt“. Kann ein Staat eine Supermacht sein, wenn seine komplette Regierung und die evangelikale Mehrheit seiner Bevölkerung dem israelischen Premierminister zu Füßen liegen? Kann ein Staat, der nicht die Macht hat, über seine Außenpolitik im Mittleren Osten selbst zu bestimmen, eine Supermacht sein? Ein solcher Staat ist keinesfalls eine Supermacht, sondern ein Marionettenstaat.

Weiterlesen

Auszug: Führende Regierungsvertreter Israels zeigten sich stattdessen weiter unerbittlich. Wie der Fernsehsender Russia Today berichtete, forderte Transportminister Israel Katz, Gaza so schwer zu bombardieren, »daß die gesamte Bevölkerung nach Ägypten flieht«. Sein Kollege für die Verteidigung der Heimatfront, Avi Dichter, riet den israelischen Streitkräften, Gaza »neu zu formatieren« und es »mit Bomben sauberzuwischen«. Innenminister Eli Yishai sagte, »Infrastruktur, öffentliche Gebäude und Regierungsgebäude« müßten zerstört werden. Ziel der Operation sei, »Gaza ins Mittelalter zurückzuschicken, nur dann wird Israel für die nächsten 40 Jahre in Ruhe leben«. Michael Ben-Ari, ein Abgeordneter der Nationalen Einheitspartei, rief die israelischen Soldaten offen zum Mord an den Palästinensern auf: »Es gibt keine Unschuldigen in Gaza. Mäht sie nieder!«
Weiterlesen

von Aaron Dykes –

Mario Monti ist anlässlich des ersten Jahrestages seiner Ernennung zum italienischen Ministerpräsidenten gleich von verschiedenster Seite in die Kritik geraten. Die von ihm geführte technokratische Regierung, die die Aufgabe hat, unpopuläre Sparmaßnahmen durchzusetzen, hat an Unterstützung verloren. Aber die Rettung naht.

Weiterlesen

von Udo Ulfkotte –

Krisenvorsorge ist für die meisten Deutschen noch immer ein Fremdwort. Der plötzliche Zusammenbruch trifft aus ihrer Perspektive angeblich immer nur die anderen. So sahen es die New Yorker bis vor wenigen Wochen. Und bis heute früh 7.01 Uhr sahen das wohl auch die Bewohner von München so. Und dann kam der Blackout.

Weiterlesen

Wolkengitter: Kondensstreifen oder »Chemtrails«?

von Gerhard Wisnewski –

Es gibt keine »Chemtrails«? Also keine künstlichen Sprühaktionen am Himmel? Und ob, sagen die zahlreichen Chemtrail-Forscher. Alles Blödsinn, meinen Luftfahrtexperten und Meteorologen. Allerdings beschert einem der Alltag durchaus die eine oder andere unheimliche Begegnung der wolkigen Art, wie zum Beispiel kürzlich am bayerischen Ammersee. Wurden die geheimen Sprüher hier auf frischer Tat ertappt?

Weiterlesen

Das Interview von Russia Today mit Bashar al-Assad vom 9.11.2012 übersetzt durch Thomas Schöpke, dafür vielen Dank. Assad spricht über die Instabilität in Syrien, sein verbleiben an der Macht und wie der Westen sich seine Feindbilder erschafft und erhält.

Weiterlesen

Weiterlesen

In einer deutlichen Reaktion auf die westliche Eskalation der Kriegsdynamik im Nahen Osten haben führende russische Regierungsvertreter bei einer internationalen Konferenz in Moskau über „Nuklearwaffen und Internationale Sicherheit im 21. Jahrhundert“ vor dem Einsatz von Nuklearwaffen gewarnt.
Weiterlesen

In einer deutlichen Reaktion auf die westliche Eskalation der Kriegsdynamik im Nahen Osten haben führende russische Regierungsvertreter bei einer internationalen Konferenz in Moskau über „Nuklearwaffen und Internationale Sicherheit im 21. Jahrhundert“ vor dem Einsatz von Nuklearwaffen gewarnt.
Weiterlesen

Seit dem Jahre 1969 sind in Deutschland sexuelle Handlungen mit Tieren erlaubt, wenn das Tier nicht darunter leidet… Auf Anfrage der Grünen soll dieses Gesetz des Tierwohles halber endlich geändert werden.
Weiterlesen

Bali (IRNA) – Präsident Ahmadinejad sagte am Donnerstagmorgen lokaler Zeit beim 5. Demokratieforum auf Bali: Die Demokratie ist heute die letzte Errungenschaft, mit der man einen Frieden schaffen kann. Sie habe eine solche Anziehungskraft, dass viele die Demokratie als Gipfel menschlicher Errungenschaften sehen; sie habe große Hoffnungen erweckt und zu großen Kämpfen zu ihrer Etablierung weltweit geführt.

Weiterlesen

von Udo Ulfkotte –

Den Muslimen und Juden zuliebe ändern wir in Deutschland nach dem Kölner Beschneidungsurteil nun unsere Gesetze. Damit wir bloß keine Juden und Muslime in ihren religiösen Gefühlen verletzen, soll die Beschneidung von Jungen gesetzlich straffrei gestellt werden. Ein muslimischer Professor fordert nun die Erweiterung des Gesetzes auf Mädchen.

Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: