Category: Qualitätsfreie Medien


weiterlesen bei: www.antizensur.de

 

weiterlesen bei: www.antizensur.de

 

weiterlesen bei: www.antizensur.de

 

weiterlesen bei: www.antizensur.de

 

weiterlesen bei: www.antizensur.de

 

von Yavuz Özoguz

Deutschland stimmt gegen Israel, aber die Deutschen dürfen es nicht wissen. Immer mehr lässt die mehr oder minder gleichgeschaltete Einheitspresse in Deutschland das Tal der Ahnungslosen der ehemaligen DDR aufleben und der deutschen Bevölkerung werden sehr wichtige Informationen vorenthalten.

Weiterlesen

weiterlesen bei: www.antizensur.de

 

weiterlesen bei: www.antizensur.de

 

weiterlesen bei: www.antizensur.de

 

Weiterlesen

weiterlesen bei: www.antizensur.de

Weiterlesen

weiterlesen bei: www.antizensur.de

 

weiterlesen bei: www.antizensur.de

 

Quelle: www.antizensur.de

Während Hartz-IV-Bezieher damit rechnen müssen, dass Kontrolleure sogar in ihren Kühlschrank blicken, um potentiellen Missbrauch aufzudecken, dürfen Wohlhabende in Deutschland in puncto Steuerzahlungen mit einem rücksichtsvollen und nachlässigen Vorgehen des Staates rechnen – und dass, obwohl dem notleidenden Fiskus damit dreistellige Milliardensummen entgehen.
Weiterlesen

Im Durchschnitt wollen die Deutschen eher mehr als weniger arbeiten. 2011 wünschten sich rund 3,7 Millionen Erwerbstätige im Alter von 15 bis 74 Jahren mehr Arbeit, wie das Statistische Bundesamt unter Berufung auf die Arbeitskräfteerhebung am Dienstag mitteilte. Gleichzeitig wollten knapp eine Million Berufstätige weniger arbeiten.

Weiterlesen

Über die Wahrheit und andere Lügen

Es geht darum, nur das zu melden, was das System gut aussehen lässt. Kritik am herrschenden System ist unerwünscht und wird nur dann geäußert, wenn es gilt, den Blick der Masse weg von systemgefährlichen Themen, hin auf interessante Ereignisse zu lenken – zB die Affäre Wullf, oder die Entlarvung der Abschreibdoktoren im Parlament. Weiterlesen

Wegelagerer und Wichtigtuer – Wie die „Spiegel-Affäre“ die Republik veränderte (Doku)

Im Oktober 2012 jährt sich die so genannte „Spiegel-Affäre“ zum 50. Mal. So skandalös der Vorgang damals auch war, so wichtig war er danach für die Stärkung der Pressefreiheit im Nachkriegs-Deutschland. Zahllose Bürger empörten und engagierten sich damals, die Bundesregierung geriet unter Druck. Und heute? Die ARD-Dokumentation zum 50. Jahrestag schildert noch einmal die Hintergründe des damaligen „Angriffs auf die Pressefreiheit“.

Weiterlesen

Kaum ein Menschenrecht wird dermaßen überstrapaziert wie die freie Meinungsäußerung. Man kann nur achselzuckend feststellen, daß in sämtlichen Demokratien sie durchaus selbstverständlich Anwendung findet, aber gleichzeitig die Gesellschaft selbst hyänengleich über jeden herfällt, der nicht dem Mainstream entspricht. Bedeutet dies bereits Weiterlesen

Sandy hat auf bittere Weise das Thema Klimawandel zurück auf die Tagesordnung der Politik gebracht. Selbst die größten Klimazweifler kommen nicht um eine Tatsache herum: Der Hurrikan hat auch deshalb so viel zerstört, weil der Meeresspiegel in hundert Jahren um 30 Zentimeter gestiegen ist.

Kommentar – 05.11.2012
Aha. SZ klärt auf. Klimazweifler sind doof und der Hurrican hat nur deshalb nicht soviel zerstört weil der Meeresspiegel gestigen ist. Dämlicher geht es offenbar nicht mehr.

Weiterlesen

Sandy hat auf bittere Weise das Thema Klimawandel zurück auf die Tagesordnung der Politik gebracht. Selbst die größten Klimazweifler kommen nicht um eine Tatsache herum: Der Hurrikan hat auch deshalb so viel zerstört, weil der Meeresspiegel in hundert Jahren um 30 Zentimeter gestiegen ist.

Kommentar – 05.11.2012
Aha. SZ klärt auf. Klimazweifler sind doof und der Hurrican hat nur deshalb nicht soviel zerstört weil der Meeresspiegel gestiegen ist. Dämlicher geht es offenbar nicht mehr.

Weiterlesen

ARD: Obama – der Traum von Martin Luther King

Die ARD ist nicht erst seit den Propaganda-Plots des Klassenkaspers Armbruster, der Muslimbrüder harmlos findet, bekannt für ihren seltsamen Umgang mit der Realität. Der Staatssender holt mit Anne Will auch schon mal die echten Keulen raus, um dem Volk die Lügen des Imperiums einzubläuen.
Man zensiert sogar die eigenen Aussagen, wenn sie der Wahrheit zu nahe kommen.

Weiterlesen

Leserzusendung. Danke für den Link.

Dortmund. Die Verantwortlichen der Westfalenhallen Dortmund stehen in der Kritik. Stein des Anstoßes ist die Südtiroler Band Frei.Wild, die am 1. November in der Halle auftritt. Der Sänger der Gruppe war Mitglied einer rechtsradikalen Band. Auch Frei.Wild soll rechtes Gedankengut transportieren.

Weiterlesen

Experten rechnen für dieses Jahr mit Steuereinnahmen von 602,4 Milliarden Euro, knapp sechs Milliarden mehr als zuletzt erwartet. Der Trend werde sich in den Folgejahren aber nicht fortsetzen.

Weiterlesen

10.10 Uhr: Das Zentrum des Sturms liege mittlerweile 90 Meilen westlich von Philadelphia, berichtet der „Nationale Wetterdienst“ der USA. Auch Kanada bekommt „Sandys“ Macht zu spüren: Etwa 165 000 Bürger seien ohne Strom, schreibt „CNN Online“.

Weiterlesen

In Athen ist eine Aufstellung mit griechischen Regierungsberatern und Finanzbeamten aufgetaucht, die Konten in der Schweiz unterhalten sollen. Doch die Liste scheint manipuliert worden zu sein.


Kommentar – 29.10.2012
Ach wie schön wie von den Leit(d)medien alles wieder verniedlicht wird.

Weiterlesen

Ob Schweinegrippe, Irak, Libyen oder Atomwaffenkonflikte: Die großen Medien betreiben Propaganda, verfälschen die Tatsachen und beliefern die Bürger mit einer völlig verdrehten Berichterstattung. Somit machen sich die Medien mitschuldig am Elend und am Tod von Millionen Menschen auf der Welt. Die Bürger sollten sich ernsthaft darüber Gedanken machen, ob sie diesen Schund noch konsumieren und damit finanziell unterstützen wollen.

Weiterlesen

Auch wenn man es nicht für möglich halten würde, der Anchorman des heute journals „Gutennaabend“ – Claus Kleber hat es in der gestrigen Sendung wieder geschafft, dem bisher gesendeten Unsinn zum Thema Klima noch eine Steigerung zu verpassen. Nein, nicht als Teil der Klamauksendung „heute show“, das war der echte Kleber. Denn er versuchte tatsächlich seine Zuschauer mit neuen Tricks aus der Klimamottenkiste zu verwirren.

Weiterlesen

In Athen wurde am Sonntag ein Journalist verhaftet, weil sein Magazin die angebliche Liste von griechischen Steuerflüchtlingen veröffentlicht hat. Während sich die ARD vergangene Woche mit erheblichem Pathos gegen die Intervention des CSU-Pressesprechers echauffierte, hielten die Tagesschau und die Tagesthemen am Sonntag diesen wirklich gravierenden Verstoß gegen die Pressefreiheit für nicht berichtenswert.

Weiterlesen

Ökonomen wie Paul Krugman oder der Internationale Währungsfonds preisen das Land als Vorbild in Sachen Krisenpolitik. Auch wenn man so weit nicht gehen muss, zeigt das Beispiel: Es gibt Alternativen zum Weg, den EU-Kommission, EZB und ein Teil der Mitgliedstaaten den Krisenländern aufzwingen.

Kommentar – 28.10.2012
Der Artikel vom Handelsblatt unterschlägt sehr wichtige Details. So hat Island korrupte und kriminelle Banker und Politiker vor Gericht gebracht und in den Knast gesteckt. Deshalb ist Island ein Vorbild.

Weiterlesen

Pflege ist in Deutschland nicht mehr bezahlbar
Den Menschen geht es besser als viele denken

 

Weiterlesen

von Wolfgang Münchau – Spiegel Online –

„Der Bundesrechnungshof will die deutschen Goldreserven zählen lassen. Er leistet damit einer uralten deutschen Paranoia Vorschub: Alle Welt will uns betrügen, und das moderne Finanzsystem ist ohnehin Teufelszeug. Dabei sind die Goldbarren der Bundesbank heute vor allem eines – irrelevant.“

Weiterlesen

In der letzten Zeit sind die Themen Raumenergie, Freie Energie, Vakuumfeldenergie, Kalte Fusion usw. immer mehr in den Focus der Öffentlichkeit gerückt. Das liegt unter anderem an den kräftig gestiegenen Strompreisen duch EEG-und Konzernabzocke und auch an der propagierten Angst gegenüber der Kernkraft.  Diese Ängste werden aber in der Regel nicht wegen des Betriebes der KKW’s geschürt, sondern wegen der Endlagerung. Die Endlagerung ist natürlich die schlechteste aller Lösungen. Zum einen gibt es KKW’s der neuesten Generation wo abgebrannte Brennstäbe wieder aufbereitet werden und fast vollständig genutzt werden können, so dass weniger Restmüll überbleibt, zum anderen gibt es die erwiesene Atomschrottvernichtung durch die „Transmutation“. Diese Technik ist kein Schwindel, sondern sogar bewiesen. Viele Menschen sind auch mittlerweile skeptisch gegenüber Sonnenpaddel und Vogelschredder und nutzen vermehrt das Internet wegen der Informationsmöglichkeit zur unterdrückten „Freien Energie“.

Weiterlesen

Mehr als 45 Prozent des deutschen Goldschatzes lagern in den Kellern der New Yorker Notenbank Fed. Die Bundesbank will nun das Gold unter die Lupe nehmen – und die Amerikaner versprechen Hilfe. (Anm.AZ: bitte jetzt nicht lachen)

Weiterlesen

%d Bloggern gefällt das: