In Washington herrscht Krisenstimmung, die durch den Rücktritt von General David Petraeus als CIA-Chef ausgelöst wurde, nachdem das FBI in einer außerehelichen Affäre ermittelte. Sie hat sich vertieft, nachdem Petraeus‘ Nachfolger als Oberbefehlshaber in Afghanistan, General John Allen, mit dem Skandal in Verbindung gebracht wurde.

weiterlesen bei: wsws.org