Freitag, 9. November 2012 , von Freeman um 20:30

Der Direktor der CIA, David Petraeus, ist wegen einer ausserehelichen Beziehung zurückgetreten, wie am Freitag bekannt wurde. Er ging am Donnerstag persönlich ins Weisse Haus und hat seinen Rücktritt erklärt, worauf Präsident Obama diesen akzeptierte. Petraeus sagte, er wäre seit 37 Jahren verheiratet und hätte ein „extrem schlechtes Urteilsvermögen“ gezeigt, in dem er diese Affaire eingegangen ist. Zur Erinnerung, Petraeus ist erst seit einem Jahr Chef der CIA und war vorher General und Kommandeur der ISAF in Afghanistan.

Weiterlesen bei Alles Schall und Rauch: