Immer mehr Mediziner in Deutschland kommen aus dem Ausland. In manchen Kliniken spricht kaum noch ein Arzt richtig deutsch, warnt der Ärztepräsident. Schlechte Deutschkenntnisse gefährden Patienten.



weiterlesen bei: WON