Der Chef der russischen Zentralen Wahlkommission, Wladimir Tschurow, hat das US-Wahlsystem kritisiert. Seinen Worten nach wird mit ungenauen Angaben über 24 Millionen Wähler operiert.


Weiterlesen bei Rianovosti