von Redaktion Kopp Online –

Das Weiße Haus verteidigt trotz des vielfachen Todes von Zivilisten weiterhin die Drohnenangriffe im Ausland. Nun erklärten die Vereinten Nationen angesichts der immer weiter steigenden Opferzahlen durch die ferngesteuerten Killermaschinen, man werde eine Untersuchung dieser Angelegenheit einleiten.

drohnen

Sind die nicht drollig? Da kann man so nette Sachen am PC mit machen, z.B. Frauen und Kinder töten. Am Joystick sitzen wahre Helden.

weiterlesen bei: Kopp Online

World Wide War: Angriff aus dem Internet