Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat zu einem selbstbewussten Umgang mit der deutschen Geschichte aufgerufen. Die Zukunftsfähigkeit einer Nation hänge davon ab, ob sie in der Lage sei, immer wieder neue Zugänge zur eigenen Vergangenheit zu finden, sagte Merkel beim Festakt zum 25-jährigen Bestehen des Deutschen Historischen Museums in Berlin. „So lassen sich aus neuen Ansichten neue Einsichten gewinnen“, fügte die Kanzlerin hinzu.

weiterlesen bei: WON

Die Patin:

Wie Angela Merkel Deutschland umbaut